klicken um den Zoom zu aktivieren
Karten werden geladen
Wir haben keine Ergebnisse gefunden.
Karte öffnen
Anzeigen Straßen Satellit Hybrid Gelände Mein Standort Vollbild Vorherige Weitere
Erweiterte Suche
Wir fanden 0 Ergebnisse. Sollen die Ergebnisse nun geladen werden?
Erweiterte Suche
wir fanden 0 Ergebnisse
Ihre Suchergebnisse

Wunderschöner Bungalow, Leben auf einer Ebene

1.395 € monatliche Kaltmiete
in
Friedirch-Ludwig-Jahn-Straße 73, ,
zu Favoriten hinzufügen
292

Frei ab 01.10.2019 oder nach Vereinbarung                  Baujahr 2005

Wohnnutzfläche nach DIN 277   127 m²

Grundstücksfläche 703 m²

Bei dem Objekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus im Bungalowstil und einem ausbaufähigen Dachgeschoss, umgeben von Einfamilienhäusern.
Geschäfte und Dienstleistungsbetriebe sowie größere Supermärkte befinden sich im Zentrum der Stadt Falkensee. Falkensee hat diverse Schulen und Kindertagesstätten und grenzt östlich unmittelbar an die Stadtgrenzen von Berlin (Stadtteil Spandau). Als Gartenstadt besteht die überwiegende Bebauung Falkensees aus Siedlungshäusern und Villen.
Falkensee ist eine Stadt am nordwestlichen Rand, im so genannten „Speckgürtel“ Berlins. Die Bevölkerungsdichte ist, gerade im Vergleich zur angrenzenden Hauptstadt, nicht besonders hoch.
Trotz alledem ist Falkensee die größte Zuzugsgemeinde Deutschlands.
In den letzten Jahren hat sich das Erscheinungsbild sehr in die positive Richtung verändert. Hier sind sehr viele, sehr schöne Stadtvillen, Einfamilienhäuser und Doppelhäuser entstanden. Die ruhige und grüne Umgebung, sowie die günstige Lage zur Hauptstadt, bewegte viele Menschen dazu sich hier niederzulassen.

Das Dachgeschoss ist ausbaufähig, oder auch nur als Lager-und Abstellfläche nutzbar.

Das Haus wird über eine Gasheizung erwärmt (Fußbodenheizung).

In den letzten Jahren hat sich das Erscheinungsbild sehr in die positive Richtung verändert. Hier sind sehr viele, sehr schöne Stadtvillen, Einfamilienhäuser und Doppelhäuser entstanden. Die ruhige und grüne Umgebung, sowie die günstige Lage zur Hauptstadt, bewegte viele Menschen dazu sich hier niederzulassen.
Falkensee hat eine Autobahnanbindung an den Berliner Ring. Der Berliner Flughafen Tegel liegt ca. 30 min entfernt. Es bestehen Busverbindungen in Richtung Potsdam und Berlin. Am 26. Mai 1995 wurde der Lückenschluss der Bahnverbindung Berlin-Hamburg beendet. Seit diesem Tag verkehrt eine Regionalbahn zwischen Falkensee und Berlin im 30-Minuten-Takt.

Sie sollten vorab eine Außenbesichtigung vornehmen, um sich zu vergewissern, dass die Umgebung Ihren Vorstellungen entspricht. Wir würden uns freuen, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und führen Ihnen gerne das gesamte Objekt vor.

Kostenvorausschau

 

1.395,- € monatliche Kaltmiete
     80,- € Betriebskosten/kalt
1.475,- € Monatliche Bruttokaltmiete

Adresse: Friedirch-Ludwig-Jahn-Straße 73
Lage:
PLZ: 14612
Land: Deutschland
Immobilien-ID: 1406
Preis: 1.395 € monatliche Kaltmiete
Fläche: 127 m2
Grundstücksfläche: 703 m2
Mietpreis: 1.395,00 Euro monatliche Kaltmiete zzgl. 80,00 Euro monatliche Betriebskosten / kalt = 1.475,00 Euro monatliche Bruttokaltmiete
Baujahr: 2005
Verfügbar Ab: 01.10.2019 oder nach Vereinbarung
Dachboden
Gasheizung
Terrasse
Erdgeschoss
Erdgeschoss
agent-images

Frau Nielinger

+49 30 36 70 84 70
info@kama.berlin

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!

Ja, ich bin mit der Datenverarbeitung einverstanden und habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden.